Publikationen

2020

Baldus A, Dresel U, Huber G, Kasper J, Köppel M, Krupp S, Peters S, Ritter C, Schmidt S, Streber R,
Weiß K, Willkomm M (2020)
POLKA – ein Modellvorhaben zur Prävention in stationären Pflegeeinrichtungen.
Bewegungstherapie und Gesundheitssport 36: 27-35

Krupp, S (2020)
Was setzt das Lübecker Modell Bewegungswelten in Bewegung? Die Sicht der Teilnehmenden.
WIRKSAM Das Magazin zur Pflege 3:24-25

Krupp, S (2020)
Mit Fantasie und Fitness so selbstständig wie möglich. Das Lübecker Modell Bewegungswelten, ein Trainingsprogramm für pflegebedürftige ältere Menschen.
Seniorenheim-Magazin 2:6-7
Externe Website - zum Artikel

2019

Hennighausen U, Krupp S (2019)
Aspekte der ophthalmologischen Versorgung in Pflegeheimen.
Z Gerontol Geriatr Suppl 2:134

Krupp S, Frohnhofen H (2019)
Was kann die S1-Leitlinie „Geriatrisches Assessment der Stufe 2“ leisten – und was nicht.
Z Gerontol Geriatr Suppl 2:128

Hofmann W, Flägel K, Krupp S, Kaminsky S (2019)
Interprofessionalität – neue Ausbildungsgänge und traditionelles „Behandlungsteam“.
Z Gerontol Geriatr Suppl 2:121

Krupp S, Peltner B, Zumhasch R (2019)
Hand Function and Assistive Devices. In: Hand Function – A practical guide to Assessment,
Hrsg. Duruöz MT, Springer Verlag ISBN 978-1-4614-9448-5 ISBN 978-1-4614-9449-2 (eBook) DOI 10.1007/978-1-4614-9449-2

Krupp S, Kasper J, Hermes A, Balck F, Ralf C, Schmidt T, Willkomm M. (2019)
Das „Lübecker Modell Bewegungswelten“ – Ergebnisse der Effektevaluation.
Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz
Externe Website - zum Artikel

Ralf C, Krupp S, Willkomm M (2019)
Das „Lübecker Modell Bewegungswelten“ – Multidimensionale Prävention in stationären Pflegeeinrichtungen durch ein bewegungsförderndes Programm.
Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz
Externe Website - zum Artikel

2018

Krupp S, Kasper J, Balck F, Ralf C, Willkomm M (2018)
Comprehensive geriatric assessment in nursing homes: what instruments fit?
Eur Geriatr Med 9 (Suppl 1):305

Krupp S, Kasper J, Ralf C, Balck F, Hermes A, Schmidt T, Willkomm M (2018)
Prävention fortschreitender Fähigkeitsverluste mit dem „Lübecker Modell Bewegungswelten“ (LMB) – Risikoreduktion nach einem Jahr Training.
Z Gerontol Geriat Suppl 1:61

Ralf C, Krupp S (2018)
Das „Lübecker Modell Bewegungswelten“ (LMB) – Prävention in voll- und teilstationären Pflegeeinrichtungen.
Seniorenreport 1+2:143-147
Externe Website - zum Artikel

Krupp S, Kasper J, Balck F, Hermes A, Schmidt T, Ralf C, Willkomm M (2018)
Prevention for senior citizens requiring care - Lübeck Model Worlds of Movement (Lübecker Modell Bewegungswelten).
Eur Geriatr Med 9 (Suppl 1):13

Krupp S, Ralf C (2018)
Pflegebedürftige Ältere multidimensional fördern.
Pro Alter 4:23-26

Hennighausen U, Dannheim F, Krupp S, Strotzka S, Verlohr D (2018)
Visual handicaps in elderly patients: What does the doctorfind, but what does the patient see and feel, how to help in everyday life.
Eur Geriatr Med 9 (Suppl 1):296

Krupp S (2018)
Alles im Griff: 20 Cents in 30 Sekunden. Ein einfacher Test der Feinmotorik.
Praxis Pflegen 34:35-37

2017

Ralf C, Krupp S, Schmidt T, Willkomm M (2017)
Multidimensionales Trainingsprogramm für pflegebedürftige Ältere.
Journal Gesundheitsförderung 1:28-31

Krupp S, Seebens A, Kasper J, Willkomm M, Balck F (2017)
Validierung der deutschen Fassung des Six-Item Screeners. Kognitiver Kurztest mit breiten Anwendungsmöglichkeiten
Z Gerontol Geriat, DOI 10.1007/s00391-016-1177-z

Ralf C, Krupp S, Willkomm M (2017)
Pflegebedürftige Ältere: Trainieren mit Spaß. Das „Lübecker Modell Bewegungswelten“.
Pflegezeitschrift 70:32-34

Krupp S, Ralf C, Krahnert A, Schmidt T, Hermes A, Balck F, Willkomm M (2017)
Assessment im Pflegeheim – Komposition der Assessment-Batterie des Präventivprogramms „Lübecker Modell Bewegungswelten“.
Z Gerontol Geriat Suppl 3:101

Willkomm M (Herausgeber 2017, 2013)
Praktische Geriatrie. (Beiträge von Krupp S in den Kapiteln „Geriatrisches Assessment“, „Interdisziplinäre Behandlung im geriatrischen Team“, „Ambulant-stationäre Vernetzung“ und „Forschung und Lehre“).
Thieme, Stuttgart DOI: 10.1055/b-0036-140925

2016

Krupp S, Ralf C, Krahnert A, Balck F, Willkomm M (2016)
Keep body and mind moving in Luebeck Model Worlds of Movement (Lübecker Modell Bewegungswelten).
Eur Geriatr Med 7 (Suppl 1):186

Seebens A, Krupp S, Willkomm M, Balck F (2016)
The Six-Item Screener-validation of a short cognitive test in its German translation for geriatric patients.
Eur Geriatr Med 7 (Suppl 1):65

Krupp S, Thode P (2016)
Sprache bei Demenz
Sprache Stimme Gehör 3:126-130 DOI: 10.1055/s-0042-108255

Krupp S (2016)
„Barthel plus“ – bedrohte Selbsthilfefähigkeiten erkennen, ehe (höherer) Pflegebedarf eintritt.
Z Gerontol Geriat Suppl 1:32

Ralf C, Krupp S, Krahnert A, Willkomm M, Balck F (2016)
Vereint in Bewegung.
Altenpflege 41:48-51

Krupp S (2016)
Partner von Schwerhörigen - Wenn Kommunikation zur Schwerstarbeit wird.
Sprache · Stimme · Gehör 40:10 DOI: 10.1055/s-0041-108240

Krupp S, Ralf C, Krahnert A, Balck F, Willkomm M (2016)
Motorisch, kognitiv und sozial aktivierendes Training im „Lübecker Modell Bewegungswelten“.
Z Gerontol Geriat Suppl 1:127

2015

Hofmann W, Sommeregger U, Krupp S (2015)
Assessment II - Settings, Systematik und Tools.
Z Gerontol Geriat DOI 10.1007/s00391-015-0865-4

Krupp S, Balck F, Seebens A, Kasper J, Willkomm M (2015)
Validierung der deutschen Version des Six Item Screeners (SIS) als Test der Kognition.
Z Gerontol Geriat Suppl 1:9

Lohse K, Bollmann C, Schnoor M, Krupp S, Katalinic A ,Willkomm M (2015)
MRSA-Prävalenz und Risikofaktoren einer Kolonisation in einem Fachkrankenhaus für Geriatrie.
Deutsche Zeitschrift für klinische Forschung, Innovation und Praxis 1:10-15

Krupp S (2015)
Geriatrie – Dysphonie – Prädiktor für Gebrechlichkeit?
Sprache Stimme Gehör 39(02):63 DOI: 10.1055/s-0041-101631

2014

Krupp S, Kasper J, Balck F, Schnoor M, Eisemann N, Lohse K, Brunk J, Katalinic A, Willkomm M (2014)
„Timed up and go“ für die Finger in Form des 20-Cents-Tests. Psychometrische Gütekriterien eines einfachen Feinmotorik-Performance-Tests.
Z Gerontol Geriat DOI 10.1007/s00391-014-0854-z

Krupp S, Schnoor M, Lohse K, Katalinic A, Willkomm M (2014)
Heilmittelversorgung geriatrischer Rehabilitationskandidaten in Schleswig-Holstein. Vertragsärztlich verordnete Heilmitteltherapie nach Beantragung ambulanter geriatrischer rehabilitativer Versorgung.
Z Gerontol Geriat DOI 10.1007/s00391-014-0818-3

Krupp S, Langes N, von Fintel S, Balck F, Lohse K, Kasper J, Willkomm M (2014)
Der Duruöz Hand-Index – Ein Fragebogen zur Erfassung der Beeinträchtigung von Alltagsaktivitäten aufgrund von Störungen der Handfunktion.
Z Gerontol Geriat X:29 DOI 10.1007/s00391-014-0807-6

Krupp S, Kasper J, Balck F, Schnoor M, Eisemann N, Lohse K, Brunk J, Katalinic A, Willkomm M (2014)
The ‘20-Cents-Test’ – a simple method in the assessment of fine motor skills.
Eur Geriatr Med 5 Suppl 1:114-115

Krupp S (2014)
Neuropathische Beschwerden – geriatrische Aspekte.
Geriatrie-Report ISSN 1862-5363 S.46-48

Krupp S (2014)
Hörbehinderung – Was beeinflusst die Selbsteinschätzung?
Sprache Stimme Gehör 38(02):55-56 DOI: 10.1055/s-0034-1384281

2013

Krupp S, Schnoor M, Eisemann N, Lohse K, Kasper J, Brunk J, Balck F, Katalinic A, Willkomm M (2013)
Assessment der Feinmotorik geriatrischer Patienten – der 20-Cents-Test.
Z Gerontol Geriat Suppl 1:15